Wir möchten es Weinfreunden ermöglichen, unsere Weine einfach, rasch und auf einem unkomplizierten Weg zu verkosten. Daher berechnen wir bei der Erstbestellung (Neukunde) keine Zustellgebühr, egal ob Sie 1 Flasche oder 48 Flaschen ordern.
Wir freuen uns auf ein Kennen lernen! Sie bezahlen einfach die im Shop angeführten Preise ohne weitere Kosten. - Ist doch ein tolles Angebot!
Leider können wir dieses Angebot derzeit nur für Österreich anbieten. Für den Rest der Welt fragen Sie bitte nach.

Die AGB von Weinbau Johann Kroiss:

Ufergasse 14
A-7142 Illmitz
Tel.: +43 2175 35 38
kroiss@interwein.at

Wenn keine Sonderwünsche angegeben werden, werden die Weine - verpackt in Transportkartons - mit unseren normalen Etiketten versehen und geliefert. Auf Spezialausstattungen besteht kein Anspruch, auch wenn dies bei der Bestellung angegeben wurde. (z.B. gewickelt in Seidenpapier, Sonderetiketten,...)
Preise:
>>> inklusive 12% Mwst. (aus landwirtschaftlichem Betrieb) und
>>> aller Abgaben, Verpackung in Transportkartons.
 
Zahlung:
>>> fällig sofort nach Erhalt der Rechnung
Lieferbedingungen:
>>> Für Neukunden ist die erste Bestellung auf jeden Fall frei Haus.
 >>> Wien, Linz und Graz ab 24 Flaschen frei Haus, ansonsten € 4,-- Zustellgebühr
>>> Gesamtösterreich ab 48 Flaschen frei Haus, ansonsten € 8,-- Zustellgebühr
>>> Für Europa fragen Sie bitte konkret nach.
Lieferung:
>>> nur solange Vorrat reicht.
>>> Sorten und Jahrgangswechsel werden nicht gesondert bekannt gegeben.
>>> Bestellungen werden nach der Reihenfolge ihres Einlangens bearbeitet.
 
Produkte:
>>> sind transportversichert
>>> bei Übernahme vom Spediteur bitte auf etwaige Transportschäden achten und gegebenenfalls gleich bestätigen lassen
>>> im Übrigen gelten die Regeln der Produkthaftung
>>> Höhere Gewalt wird ausgeschlossen.
>>> Für etwaige Beeinträchtigungen des Weines auf Grund von falschen Lagerbedingungen kann keine Haftung übernommen werden.
>>> Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Ausstattung:
>>> Wenn keine Sonderwünsche angegeben werden, werden die Weine - verpackt in Transportkartons - mit unseren normalen Etiketten versehen und geliefert.
>>> Auf Spezialausstattungen besteht kein Anspruch, auch wenn dies bei der Bestellung angegeben wurde. (z.B. gewickelt in Seidenpapier, Sonderetiketten,...)
>>> Wir behalten uns vor, bei Bestellungen, welche eine gewisse Größenordnung haben, die Flaschenanzahl in geringfügigem Ausmaß zu ändern. Das heißt, es kann vorkommen, dass Sie 100 Flaschen eines Weines bestellen und 102 Flaschen geliefert und auch verrechnet werden, damit die Verpackungseinheiten nicht geändert werden müssen.